Über mich - berufliche Tätigkeiten

"Finde dich, sei dir selbst treu, lerne dich verstehen, folge deiner Stimme. Nur so kannst du das Höchste erreichen." - Bettina von Arnim

Beratung / Coaching / Training / Supervision (seit Feb. 2011 bis heute)

Einzelunternehmen, Jugend am Werk, Caritas Wien, Best Personaltraining, BFI Wien, Buddy Verein

  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Einzel- und Paarberatungen
  • Trauerbegleitung und -beratungen
  • Kriseninterventionen
  • Deeskalationsgespräche
  • Entlastungsgespräche
  • Finanz- und Job-Coachings
  • Berufsorientierung oder Neuorientierung
  • Unterstützung bei Businessplänen
  • Sozialarbeiterische Tätigkeiten im Rahmen von AMS-Projekten
  • Clearings, Recruiting und Abklärungsgespräche bezüglich Eignungen
  • Supervision
  • Diverse Workshops und Trainings (z. B. HIV / Aids-Prävention für Jugendliche mit Beeinträchtigungen, Konflikt- und Kommunikationstrainings, Workshops für AlleinerzieherInnen, Bewerbungstrainings, Gruppencoachings, Workshops für Excel, Word, PowerPoint, usw.)

Administrativer und organisatorischer Bereich (Sep. 1995 bis heute)

  • Nadja Mack-Foraschik - lebeundso.at
  • Caritas Wien, Best Personaltraining, BFI Wien (Coach, Trainerin)
  • Buddy Verein - Unterstützung f. Menschen mit HIV / Aids, 1060 Wien (Bürokoordinatorin)
  • Schwabe, Ley & Greiner GmbH, Treasury Consulting, 1050 Wien (Back-Office Mitarbeiterin, Mitarbeiterin Events-Abteilung, Assistentin der Geschäftsführung)
  • TU Wien, Institut für Managementwissenschaften, 1040 Wien (Abteilungssekretärin)
  • Mack Johann Service & Maschinenhandel, 9173 St. Margareten / Ros., (Alleinsekretärin)

Ehrenamtliche Tätigkeit

Emotionale Begleitung und Unterstützung eines Klienten des Buddy Vereines bis zu seinem Tod (Mär. 2011 - Mai 2012)

Mein Beruf ist gleichzeitig meine Berufung

und bedeutet für mich Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten. Sie sind und bleiben der:die Experte:in Ihres Lebens! Laufende Weiterbildungen rund um meine Themenschwerpunkte sowie regelmäßige Supervision sind für mich eine Selbstverständlichkeit zur Qualitätssicherung. Wenn Sie weitere Informationen zu meiner Person erhalten möchten, klicken Sie bitte hier.

Als Dipl. Lebens- und Sozialberaterin/Psychosoziale Beraterin unterliege ich der Verschwiegenheitspflicht nach § 119 Abs. 4 GewO. Ich arbeite nach dem klientenzentrierten und systemischen Beratungsansatz sowie kreativen Methoden.

Die Säulen meiner Arbeit

Meine Arbeit richtet sich nach den absoluten Grundsätzen des gegenseitigen Vertrauens, der Verschwiegenheit und der ressourcen- und zielorientierten Unterstützung. Ehrlichkeit und Professionalität sind mir dabei sehr wichtig, ebenso Humor. Ich verstehe mich als Begleiterin der Menschen, die zu mir kommen, und habe immer im Blick, dass ich sie nur einen kleinen Teil ihres Weges begleite. Ich ...

• höre wertfrei zu
• stelle „die richtigen Fragen“
• stärke die eigene Autonomie
• helfe, noch nicht bekannte Fähigkeiten und Ressourcen zu entdecken
• unterstütze dabei individuelle Lösungen zu finden. 

Schul- und Weiterbildungen

  • Diverse Seminare, Webinare und Workshops im psychosozialen Bereich (Softskills im Beratungsprozess, Coaching 50+, Typgerechte Kommunikation, Jugendcoaching, Training zum Buddy von HIV/Aids kranken Menschen, Gender Mainstreaming, Diversity Management, usw. (Jun. 2016 - heute)
  • 24 h Organisationsentwicklung und -beratung nach Trigon, (Mai 2022)
  • 100 h Supervisionslehrgang für Lebens- und Sozialberater:innen (Feb. - Jun. 2022)
  • Supervisions- und Selbsterfahrungsstunden (Dez. 2008 - laufend)
  • 4 h Modul Suizid - Tod und Trauer in der psychologischen Beratung, Mag. Petra Preimesberger (Dez 2021)
  • 12 h Seminar "Arbeit mit dem Inneren Kind", Schlossbergerinstitut (Nov. - Dez. 2021)
  • 100 h Spezialisierungslehrgang für LSB zum Thema Paarberatung, Wifi Wien (Mär. - Jun. 2021)
  • 100 h Spezialisierungslehrgang für LSB zum Thema Trauerbegleitung, Wifi Wien (Feb. - Mai 2021)
  • 24 h Organisationsentwicklung und -beratung nach Trigon, (Mär. 2020)
  • Berufsreifeprüfung, Sacre Coeur Wien / Wifi Wien (Feb. 2015 - Jun. 2016)
  • Betriebliche Ersthelferin inkl. Defibrillation, Rotes Kreuz (Mai 2015)
  • Senioren-Coach, BFI Wien (Nov. 2013 - Jun. 2014)
  • Unternehmungsgründungsprogramm des AMS (Jän. - Dez. 2011)
  • Trainerin / Berufs- & Bildungsorientierung, Group Austria (Aug. - Sep. 2011)
  • Dipl. Lebens- und Sozialberaterin mit den Schwerpunkten Paarberatung und Coaching, Wifi Wien (Okt. 2008 - Feb. 2011)
  • Handelsschule mit ausgezeichnetem Erfolg, 9020 Klagenfurt (Sep. 1992 - Jun. 1995)

Melden Sie sich bei mir unter +43 677 640 092 42, per Mail an info@lebeundso.at oder über das Kontaktformular für weitere Informationen oder ein Erstgespräch.

Ich freue mich sehr auf Sie!
Herzlichst Nadja Mack-Foraschik

PS: Auf meiner Blog-Seite finden Sie Artikel rund um meine Themenschwerpunkte. Ich freue mich über Kommentare und das Teilen meiner Beiträge auf Instagram oder Facebook!